Gallustag mit Pontifikalamt und musikalischen Glanzpunkten

Im Bistum St.Gallen wird der Gallustag am Mittwoch, 16. Oktober als Festtag begangen, in der Kathedrale St.Gallen mit Pontifikalamt.

Das Pontifikalamt um 10 Uhr wird musikalisch mit den gregorianischen Gesängen zum Festtag und mit der heiteren «Theresienmesse» von Joseph Haydn (1732-1809) musikalisch begangen. Frauen- und Männer-Choralschola, DomChor, Solisten und das Sinfonieorchester St.Gallen wirken mit. Die Pontifikalvesper zum Feiertag wird um 17.30 Uhr im Chor der Kathedrale gesungen. Die weiteren Details zum Programm können Sie den Kalendereinträgen sowie dem Flyer (PDF) entnehmen

Programm-Details

Mi16Okt10:00Pontifikalamt zum GallustagDomChor, Sinfonieorchester St.Gallen, Kantorengesänge10:00

Mi16Okt17:30Pontifikalvesper zum GallustagFrauen- und Männer-Choralschola17:30

Teilen
X