Mai, 2021

Sa29Mai19:155. OrgelWort aus der KathedraleAn der Domorgel: Andreas Sieling, Domorganist Berlin (Deutschland)19:15 Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsdetails

OrgelWort
Unter diesem Titel lädt die DomMusik im Mai und Juni zu acht musikalischen Andachten ein. Renommierte Organisten aus aller Welt spielen auf der grossen Orgel und der historischen Chororgel. Passend dazu tragen die Seelsorgenden der Kathedrale geistliche Texte vor.

 

Georg Muffat (1653-1704)
Passacaglia (Interpretation nach Straube 1904)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
„Wenn wir in höchsten Nöten sein“, BWV 668
Fuga in c-Moll, BWV 575

Georg Böhm (1661-1733)
„Vater unser im Himmelreich“
Bicinium
cantus firmus in basso à 2 claviers et pédale

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
„Wenn wir in höchsten Nöten sein“, BWV 641
Fuga in g-Moll, BWV 578

Johann Kaspar Kerll (1627-1693)
Passacaglia (Interpretation nach Straube 1904)

 

An der Domorgel:
Andreas Sieling, Domorganist Berlin (Deutschland)

 

Wir halten die Abstands-und Hygienemassnahmen ein. Die Platzzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an: Anmeldung erforderlich

 

 

 

 

 

 

Zeit

(Samstag) 19:15

Ort

Kathedrale St.Gallen

Klosterhof, 9001 St. Gallen

X